Gemeinsamer Brief das neue Mediengesetz in Somalia betreffend

Durch diesen gemeinsamen Brief an Präsident Mohamed Abdullahi Mohamed teilen Amnesty International, das Komitee zum Schutz von Journalisten und Human Rights Watch ihre Bedenken und Vorschläge für Veränderungen bezüglich des Mediengesetzes, das im August 2020 in Kraft trat. Die drei Organisationen fordern von der somalischen Regierung ein günstiges rechtliches Umfeld für Journalisten und Medien-Organisationen zu schaffen.

Hier geht es zum vollen Text in Englisch

17. Oktober 2020